AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Katzenkratzbaum kaufen

Katzenkratzbaum – worauf Sie achten müssen!

Egal ob alter, gemütlicher Kater oder junge Katze mit zu viel Energie, eines ist all unseren Stubentigern gemeinsam: Sie brauchen einen Ort, an dem sie sich zurückziehen können um ihren Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen. Ein Kratzbaum bietet ihnen viele Möglichkeiten dazu, ihre natürlichen Instinkte auszuleben, denn sie können auf ihm mit dem Katzenspielzeug herumtoben, die Krallen wetzen oder sich zu einem Schläfchen zurückziehen. Wer die Kosten für einen Katzenkratzbaum nicht zahlen möchte, der wird schnell herausfinden, dass der samtpfotige Liebling sich der Familiencouch zuwendet und diese mit den Krallen bearbeitet oder sie auch ganz für sich beansprucht. Wollen Sie also Ihre Möbel schonen und sind der Meinung, dass Kratzspuren an der Tapete nicht unbedingt Ihrem Stil entsprechen, dann führt kein Weg an einem Kratzbaum vorbei. Das Angebot an verschiedenen Modellen ist umfangreich, deshalb bieten wir Ihnen auf dieser Seite einen Überblick darüber, worauf Sie unbedingt achten sollten. Auch ein Vergleich unterschiedlicher Ausführungen wird Ihnen dabei helfen, den richtigen Kratzbaum für Ihren Stubentiger zu finden.

Nutzen eines Katzenkratzbaums

Denn, auch wenn sie mit uns in unseren Wohnungen leben, so bleiben Katzen doch immer kleine Raubtiere, die verschiedene Verhaltensweisen zeigen und ausleben wollen. Als fleischfressender Jäger gehört dazu das Wetzen der Krallen auf einem geeigneten Untergrund um sie abzunutzen und möglichst kurz zu halten. Neben diversem Katzenspielzeug bietet ein Kratzbaum dem Stubentiger genug Möglichkeiten dazu, sodass Ihre Einrichtung geschont wird. Hat Ihre Samtpfote den Katzenkratzbaum erst einmal akzeptiert, so wird sie ihn als artgerechten Spielplatz ansehen, auf dem sie klettern und sich austoben kann. Die verschiedenen Höhlen und Bretter, über die ein Kratzbaum verfügt, werden für ausgedehnte Schläfchen genutzt, je nach Höhe des Baums kann die Katze sich komplett zurückziehen und ungestört auf ihre Familie hinabsehen und sie beobachten. Besonders toll finden Katzen einen Katzenkratzbaum, welcher deckenhoch ist.

Die verschiedenen Arten von Kratzbäumen

Ein Katzenkratzbaum ist einem natürlichen Baum nachempfunden und bietet dem Vierbeiner verschiedene Möglichkeiten zu klettern und sich in der Krone, also auf den höchstgelegenen Brettern zu verstecken. Der Stamm des Baumes besteht entweder aus hohlen Papprollen oder Plastik, das mit Sisal eingewickelt wird. Sisal ist hart und widerstandsfähig und hält auch den stärksten Krallen für einen langen Zeitraum stand. Eine weitere Variante ist ein Kratzbaum, dessen Stamm aus Naturholz besteht und frei liegt, also nicht umwickelt wird. Ein Katzenkratzbaum dieser Art wird häufig von Freigängerkatzen bevorzugt, da sie das Material wiedererkennen und einen natürlichen Stamm eher annehmen, als die Sisal-Variante.  Neben einem Stamm sollte ein Kratzbaum über mehrere Liegeflächen oder Höhlen verfügen, diese bestehen in der Regel ebenfalls aus Holz oder Plastik und werden mit den unterschiedlichsten Stoffen überzogen, damit die Katzen einen möglichst weichen Untergrund vorfinden. Zu den häufigsten Stoffen gehören regulärer Teppich, Jute oder kuscheliger Stoff aus Kunstfasern. Ein Vergleich der unterschiedlichen Materialien hilft dabei, den am besten geeigneten Katzenkratzbaum für das eigene Zuhause zu finden. Ein Kratzbaum, welcher deckenhoch wird garantiert von jeder Katze gerne als Aussichtsplattform gesehen.

 

dibea Katzenkratzbaum, Kratzbaum für Katzen 130 cm Höhe (grau/weiß)
dibea Katzenkratzbaum, Kratzbaum für Katzen 130 cm Höhe (grau/weiß)
von dibea
  • Farbe: grau / weiß
  • Bodenplatte: 51 x 51 cm, Maße inkl. Aufbauten: 62 x 62 x 130 cm
  • robuste Sisalstangen ca. 7-8 cm Durchmesser
  • 2 Höhlen, 3 Plateaus, 1 Treppe, 2 Spielbälle
  • extra weicher Stoff
Unverb. Preisempf.: € 46,95 Du sparst: € 7,00 (15%) Prime Preis: € 39,95 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Viele weitere Tipps und Katzen-Ratgeber finden Sie hier:

Viele fertige Nischenseiten auf Nischenseite kaufen.com